Radfahrerbräune

Die habe ich seit heute wieder. Ansatzweise, aber doch gut erkennbar. War ja auch tolles Wetter. Und wenn man dann eine Stunde oder so im Gras sitzt und wartet, dass man abgeholt wird weil das Fahrrad kaputt ist, dann wird man eben auch braun. Von der Sonne, nicht vom Gras.

Hatte das eigentlich vor mir schon jemals jemand, dass ein Fahrradschlauch auf der halben Länge komplett aufplatzt? Ihr glaubt gar nicht wie schnell die Luft aus so einem Schlauch entweichen kann. Aber hallo!

So sah das heut übrigens aus:

Idylle
Idylle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close