Impressionen

Alles sah nach einem normalen Tag Ende März aus, es war recht warm, der Himmel blau, der Frühling noch nicht wirklich erwacht. Doch plötzlich zog es sich zu und es begann sogar leicht zu regnen. Nicht sehr heftig und nur kurz, so dass das Radfahren trotzdem noch Spaß machte. Und es waren dann die Wolkenformationen am Himmel, die diese gefühlte Trägheit der Natur verschwinden ließen. Sehr schön.

Bild 1

Bild 2

Ich konnte mich nicht entscheiden welches von beiden besser ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close