20.000 Neuigkeiten

Ich verkünde hiermit stolz, dass die 20.000er Marke bei der Besucheranzahl überschritten wurde. Da dieser Counter leider nicht alle Besucher zählt und weil mir der 20000. unbekannt ist, ist dies hier nur eine Randnotiz.

Eine weitere Randnotiz ist, dass ich überheblicherweise eine Pannenstatitik am Rand dieser Seite eingefügt habe. Also rechts in der Sidebar. Weil ich großes Vertrauen in die neuen Reifen habe und sicher bin, dass die Kilometerangabe recht groß werden wird. Mal schauen ob die Reifen mit diesem Druck umgehen können. Im Safari-Browser sieht die Statistik, so nebenbei gesagt, am besten aus, weil man bei dem einen Schattenwurf einbauen kann. Wer mit sowas surft, darf sich also über einen exklusiven Schatten freuen, jetzt auch im Blogtitel.

Die Überschrift ist natürlich nicht wörtlich zu nehmen, es gibt nur diese beiden Neuigkeiten. Ansonsten kann ich höchstens noch verraten, dass meine Heuschnupfenzeit mal wieder beginnt und ich auch diesmal nichts dagegen unternehmen werde. Da musste durch als Lurch, wenn de n Frosch werden willst.

4 Kommentare zu „20.000 Neuigkeiten

  1. Das mit dem Schattenwurf versteh ich nicht. Mein Safari zeigt nicht mal das Flickzeugbildchen an. Das erscheint nur im Firefox. Und von Schatten weit und breit keine Spur. Naja, Schatten werfen keine Schatten, vielleicht liegts ja da dran. 😕

  2. Aber eigentlich sollte der das machen. Dann musst du mal ein ernstes Wörtchen mit dem reden, weil er dir sowas vorenthält. So ein Schlingel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close