Nebelmorgen

Nebel vs Sonne
Nebel vs Sonne
Der heutige Morgen war zwar frostig, aber auch sehr schön. Besonders dieser Moment, wo die Sonne durch den Nebel brach. Und ich habe dies hautnah erlebt. Denn die weiße Möhre und ich waren unterwegs. Anfangs noch durch den frostigen Nebel, der eine feine Eisschicht über uns legte. Und auf dem Rückweg von der Wohnungsbesichtigung dann durch immer weniger Nebel. Bis dann sogar der blaue Himmel durchkam und die Nebelschwaden verschwanden.

Mit der Wohnungssuche ist das ja auch so eine Sache. Da findet man lange Zeit gar nichts und wenn die Geduld fast aufgebraucht ist, muss man sich zwischen zwei Angeboten entscheiden. Wobei ich da meine Linie einfach mal durchziehe und mehr aufs Gefühl als auf den Verstand hören werde. Mehr dazu sicherlich bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close