Abhärtung

Es ist ziemlich doof, wenn man nach einer vierstündigen Tour unter der Dusche steht und diese plötzlich nur noch kaltes Wasser liefert. Dazu kommt noch, dass ich die Woche erkältet war und jetzt schon lieber etwas Wärme gespürt hätte. Aber vielleicht bin ich ja dadurch nun abgehärtet und werde so schnell nicht wieder krank.

Jabba im Blumenbeet
Jabba im Blumenbeet

Das Jabba aber ist wieder kerngesund. Nur ein bissel dreckig. Man beachte auf den Bild mal die Kruste an Stütze und Rahmen vom Sattel abwärts. Zum Glück duscht das Jabba gern kalt.

5 Kommentare zu „Abhärtung

  1. Kauf dir doch mal den Johnny, Danny. Ich mag ihn!

  2. Johnny Walker, zum Aufwärmen? Mein warmes Wasser funktioniert aber schon wieder. Oder was meinst du?

  3. Petsch Moser – Johnny. Neues Album, wohl rockigstes bzw. rumpelndstes. Am anfang war ich extrem skeptisch. Aber nach CD anhören gehts gut, und livetauglich allemal!

  4. Ah, okay. Danke. Ich schau mal. Wobei ich das Reforma schon nur wenig gehört habe, weil es mir einfach zu wenig gegeben hat.

  5. Dann hast du Glück, das neue Album ist wohl so entfernt wie nur irgendwie möglich von Reforma weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close