Wintertour

Flachlandstrecke

Es ist Mitte Februar, vor ein paar Tagen war noch alles schneebedeckt. Aber einen Pluspunkt muss die Gegend hier ja haben, selbst wenn es nur die vielen schneefreien Tage im Winter sind. Deswegen durfte die Weiße Möhre heute zum ersten Mal in diesem Jahr auf Tour. Auch wenn das nur im Slalom durch die Menschenmassen am Rhein ging, quer durch Industrie- und Wohngebiete mit komischen Gerüchen und teilweise durch angeschwemmtes Zeug vom Rheinhochwasser. Immerhin schien die Sonne. Und ich weiß jetzt, wo die Tempotaschentücher hergestellt werden. Und wie es da riecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close