Das Bison und der Rivella-Kronkorken

Die Bison-Steuerzentrale mit Rivella-Kronkorken
Die Bison-Steuerzentrale mit Rivella-Kronkorken

Die supersympathische Firma Niner, die mein Bison erfunden und produziert hat, hat noch eine andere großartige Sache erfunden. Eine Ahead-Kappe mit dem Namen YAWYD (You are what you drink.), welche jedes Bike verzieren kann und soll. Mit dieser kann man den Kronkorken seiner Lieblingsbiermarke an sein Fahrrad bringen. Nette Idee, aber da meine Geschmacksknospen Rivella als deutlich köstlicher im Vergleich zum Bier wahrnehmen, prangt am Bison nun logischerweise ein Rivella-Kronkoren. Vielen Dank nochmals für die liebe Spende des Kronkorkens!

Seitenansicht der wunderbaren Kronkorkenhalterung
Seitenansicht der wunderbaren Kronkorkenhalterung

Tragischerweise leiden das Bison und ich unter schrecklichem Rivella-Durst, da dieses Getränk seit Wochen hier vor Ort ausverkauft ist. Untragbare Zustände sind das hier im Westen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close