Geheimtipp für den Musikherbst

Die Band des Jahres 2012 heißt The Lumineers. Kein Witz. Hierzulande sind sie zwar noch recht unbekannt, die Lumis. Aber sie haben diesen Sommer in den USA etwas besonderes geschafft. Bis auf die Nummer Zwei der Albumcharts sind sie geklettert, und das nur mit einem kleinen Indie-Label im Rücken. Weil sich gute Musik manchmal eben doch durchsetzt. Der erfrischende, ehrliche, bodenständige Sound des Trios aus Denver verdient es aber auch von möglichst vielen Ohren gehört zu finden. Analog zur Erfolgsgeschichte von BOY hierzulande. Im November kommen die Lumis auch über den großen Teich. Die Tour in England ist fast schon komplett ausverkauft, wenige Tage nach der Ankündigung. Es sind auch zwei Termine in Deutschland geplant, diese:

  • 16.11.12 – Berlin, Festsaal Kreuzberg
  • 17.11.12 – Hamburg, Übel & Gefährlich

Warum man sich dies nicht entgehen lassen sollte, zeigt dieses Video:


The Lumineers – Stubborn Love (live)

1 Kommentar zu „Geheimtipp für den Musikherbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close