Rennvelotour nach Habkern und Beatenberg

Blick von Sigriswil zum Niesen.

Nach der Anfahrt nach Thun ging es am Nordufer entlang dem Thunersee. Zwar hat es dort meist viel Verkehr, aber eben auch die schönste Aussicht. Ab Interlaken geht es dann teils recht steil und anstrengend hinauf nach Habkern, wo dann die Aussicht für die Mühe entschädigt. Leider haben sich Eiger, Mönch und Jungfrau immer in… Rennvelotour nach Habkern und Beatenberg weiterlesen

Auffahrt zum Niederhorn und Abfahrt in den Sonnenuntergang

Das Plastebison bei der Rast mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

Am Auffahrtstag habe ich mich zum ersten Mal seit Beginn der Coronakrise wieder in den Zug gesetzt und bin mitsamt Bike Richtung Berge gefahren. Genauer gesagt bis nach Thun, von dort ging es aus eigener Kraft weiter entlang der viel zu stark befahrenen Straße nach Interlaken. Und dann ging es nur noch bergauf, bei Sonnenschein… Auffahrt zum Niederhorn und Abfahrt in den Sonnenuntergang weiterlesen

Biken im Februar

Unten kommt das Grün heraus, darüber ist es noch weiß.

Am Wochenende wurde meine Wohnung so stark von der Wintersonne aufgeheizt, dass mir quasi keine andere Wahl blieb, als mich auf das Luftikus-Bike zu setzen und ein paar Stunden im Sattel zu verbringen. Belohnt wurde dies mit wunderschönen Ausblicken auf die verschneiten Bergriesen. Zum Glück hatte die Sonne zumindest die größeren Straßen vom Schnee befreit,… Biken im Februar weiterlesen

Flucht in die Sonne am Niederhorn

Das Plastebison auf dem Niederhorn.

Seit Tagen ist es hier unten grau und trist, während oben in den Bergen die Sonne scheint. Heute kamen noch frostige Temperaturen dazu, weswegen nur noch die Flucht hinauf übrig blieb. Die Flucht aus dem Nebel gestaltete sich als sehr zäh. Weil die Nebeldecke erst auf 1’500 Meter zurückwich und die Sonnenstrahlen freigab. Das bedeutet… Flucht in die Sonne am Niederhorn weiterlesen

Über die Kleine Scheidegg auf die Lauberhornabfahrt

Die Kleine Scheidegg.

Fast genau ein Jahr nach dem ersten Ausflug zur Eiger-Nordwand konnte ich endlich den zweiten Besuch des Eigers in Angriff nehmen. Da vor allem die Abfahrt beim letztjährigen Ausflug eher langweilig war, plante ich diesmal die Kleine Scheidegg in der anderen Richtung zu überqueren, um dann hoffentlich schöne Trails auf der berühmten Lauberhorn-Abfahrt zu finden.… Über die Kleine Scheidegg auf die Lauberhornabfahrt weiterlesen