Zweiundzwanzigmal Sportfreunde

Man mag es kaum glauben, aber fast drei Jahre sind schon vergangen, seit meinem letzten Sportfreunde-Konzert. Damals noch im versnobten Düsseldorf und die Erinnerungen daran sind nicht wirklich positiv. Es wurde Zeit, dies endlich aufzuarbeiten. Und nach meinem Umzug ins wunderbare Bern bot sich dazu natürlich das Konzert im Bierhübeli an. Und auch wenn das… Zweiundzwanzigmal Sportfreunde weiterlesen

Einundzwanzigmal Sportfreunde Stiller

Giraffe auf einem Fahrrad-Shirt

Letzte Woche war ich wieder auf einem Konzert, nach langer Zeit. Genauer gesagt war es mein 21. Sportfreunde-Konzert. Und das teuerste. Das ist halt Düsseldorf, wo die Garderobe zwei Euro, jedes Getränk fünf Euro plus Pfand und die Karte über 44 Euro kostet. Ich könnte jetzt drüber schreiben, wie doof Konzerte in großen Hallen sind.… Einundzwanzigmal Sportfreunde Stiller weiterlesen

Album des Jahres Zwanzigdreizehn

Dieses Jahr kann ich die 2013 veröffentlichten und von mir mehrfach gehörten Alben an einer Hand abzählen. Shout Out Louds – Optica: Mit großem Abstand Album des Jahres 2013. Völlig verdient. Ich habe es schon beim ersten Hörgenuss gemocht und mag es auch heute noch sehr. Eigentlich erschien es zur falschen Jahreszeit, weil es viel… Album des Jahres Zwanzigdreizehn weiterlesen

Von Heimatliedern und Monstern

Sportfreunde im F-Haus

Ich habe jetzt zweimal nachgezählt, mit dem gleichen Ergebnis. Das Konzert am Montag war tatsächlich mein 20. Sportfreunde-Konzert. Alle Festivalauftritte mitgezählt. Und damit sind das drei Auftritte mehr als Treffen mit meiner Ehefrau Nada Surf. Und auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt noch nichts vom Jubiläumsanlass wusste, kann ich schon verraten, dass das Konzert diesem… Von Heimatliedern und Monstern weiterlesen

Gaudiabend

Bayerischer Techno

Letztes Wochenende spielten die Sportfreunde im E-Werk in Köln. Zusammen mit LaBrassBanda machte man dem Publikum klar, wie man in Bayern so feiert. Ich habe dazu eben einen kleinen Bericht geschrieben, den man hier findet. So viel sei schon verraten, es war ein sehr schöner Abend.