Wanderung um den Gantrisch

Neugierige Kuh an der Alphütte Obernünenen.
Neugierige Kuh an der Alphütte Obernünenen.

Vorbei an der Alphütte Obernünenen, wo die Kühe zum Saufen in Schlange anstanden, ging es hinauf zum Leiterepass. Vorbei an alten Bunkeranlagen überquerten wir den Pass und wurden mit einem wunderbaren Ausblick auf die Bergwelt der Alpen belohnt.

Der eindrückliche Gantrisch von unten.
Der eindrückliche Gantrisch von unten.
Kurz vor dem Leiterepass.
Kurz vor dem Leiterepass.
Ausblick hinter dem Leiterepass.
Ausblick hinter dem Leiterepass.
Der Weg hinauf auf den Gantrisch.
Der Weg hinauf auf den Gantrisch.

Hinter dem Gantrisch ging es weiter zum Morgetepass. Kurz vor dem Morgetepass chillten noch ein paar Kühe auf dem Weg. Und am Pass wartete der Kiosk auf Kundschaft.

Der Blick auf den Morgetepass.
Der Blick auf den Morgetepass.
Morgete-Kuh macht es sich gemütlich.
Morgete-Kuh macht es sich gemütlich.
Die Morgete-Kühe.
Die Morgete-Kühe.
Blick zurück am Morgetepass.
Blick zurück am Morgetepass.

Zum Abschluss ging es vom Morgetepass hinab zum Gantrischseeli und zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Das Gantrischseeli.
Das Gantrischseeli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close