Ping, geh sterben!

Bei der Apfelfirma hat man sich ja was ganz Tolles ausgedacht. Und Ping genannt. Was allen Anwendern von iTunes 10 gleich aufgedrängt wurde. Angeblich ein soziales Netzwerk mit Schwerpunkt Musik, allerdings nur für iTunes-Store-Junkies oder solche, die es werden wollen. Denn wenn ich das richtig verstanden habe, soll es auch scrobbeln, allerdings nur die Songs,… Ping, geh sterben! weiterlesen

Geistreiche Musik

Bereits im Jahre 2007 habe ich mir hier Gedanken zum Musikformat der Zukunft gemacht, die man hier nachlesen kann. Damals war unter anderem das neue Album der Stars ein Ausgangspunkt. So wie heute auch. Denn ich bekam gestern Post von eben jenen Stars aus Montreal. Damals war ich noch der Meinung, die CD wird auch… Geistreiche Musik weiterlesen

Runterladmusiktipps

Die Stereogum-Seite, auf der auch der Drive XV-Sampler erschienen ist, ist ja eine wahre Fundgrube an toller Musik. Da findet man wirklich schöne Lieder und darf die sich einfach so kostenlos runterladen. Fein, fein, fein. Deswegen hier mal ein paar meiner Favoriten: Apostle of Hustle mit „my sword hand’s anger“ und „national anthem of nowhere“:… Runterladmusiktipps weiterlesen

Drive XV

Vor gut 15 Jahren erschien „Automatic For The People“ von R.E.M., mit so großartigen Liedern wie „drive“, „everybody hurts“, „nightswimming“ oder „man on the moon“. Auf Grund dessen wurde hier ein Projekt ins Leben gerufen und einige bekannte Bands haben je ein Lied des Albums gecovert. Mehr oder weniger gut. Besonders an Herz legen möchte… Drive XV weiterlesen

Probehören Teil 2

Die wunderbaren Cosmic Casino basteln ja bekanntlich gerade am neuen Album. Nun hat man sich dazu entschlossen einen der Songs bei MySpace dem geneigten Hörer zugänglich machen. Es handelt sich dabei um das Lied „summer kids“, welchen mir persönlich schon beim Auftritt in Augsburg sehr gefallen hat. Also bitte hier mal reinhören und toll finden.… Probehören Teil 2 weiterlesen