Gelebte Musik in Jena

Wallis Bird und Band
Gestern waren wir bei Wallis Bird. Und es war wunderbar. „Niemand lebt Musik wie diese Frau.“ – Dieser Satz ging mir mehrmals an dem Abend durch den Kopf. So viel Herzblut, Freude und positive Energie erlebt man leider nicht so oft bei einem Konzert. Deswegen sei jedem auch mein Konzertbericht ans Herz gelegt, den man hier auf der Mainstage finden kann. Und ebenso das neue Album der Band The Audience, weil das gut ist und man darüber ebenfalls hier bei der Mainstage einen Text von mir darüber lesen kann. Danke.

Pannenserie

Gestern hatte mein Fahrrad mal wieder einen Platten. Ist man ja schon langsam dran gewöhnt. Lustig ist das aber nicht, abgesehen vom lustiges Flickzeug. Das funktioniert nicht nur hervorragend (ganz im Gegenteil zu meinem Internet, hallo Versatel), sondern sieht auch noch schön aus und steigerte schon dadurch die Stimmung wieder ein wenig. Ein dickes Dankeschön… » Galerie anschauen

Reifenpanne vs Wuschelherde

Das soll mir erstmal jemand nachmachen. Da merke ich, wie langsam die Luft aus dem Reifen entweicht. Kein Problem, sowas kennt man ja. Vor allem wo in die letzten beiden Jahren meine Reifenpannenquote so extrem hoch war. Also wird der Reifen abgezogen und der Schlauch auf Defekte geprüft. Was sich als schwierig herausstellt. Kein Loch… » Galerie anschauen

Radfahrerbräune

Die habe ich seit heute wieder. Ansatzweise, aber doch gut erkennbar. War ja auch tolles Wetter. Und wenn man dann eine Stunde oder so im Gras sitzt und wartet, dass man abgeholt wird weil das Fahrrad kaputt ist, dann wird man eben auch braun. Von der Sonne, nicht vom Gras.

Hatte das eigentlich vor mir schon jemals jemand, dass ein Fahrradschlauch auf der halben Länge komplett aufplatzt? Ihr glaubt gar nicht wie schnell die Luft aus so einem Schlauch entweichen kann. Aber hallo!

So sah das heut übrigens aus:

Idylle
Idylle

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close