TransAlp Maloja | 3. Etappe | Nauders – Santa Maria

Nachdem es die ganze Nacht durch geregnet hatte, ging es am Morgen bei leichtem Regen und Nebel 700 Höhenmeter bergauf. Also genau der richtige Start in den Tag. Oben überquerten wir die Grenze nach Italien. Zwar wurde es kaum wärmer, aber für kurze Augenblicke erlaubten Wolkenlücken einen herrlichen Ausblick auf den Reschensee. Bilder gibt es… » Galerie anschauen

TransAlp Maloja | 2. Etappe | Ischgl – Nauders

Heut früh ging es erstmal mit dem Lift rauf auf 2300 Meter. Mit dem Lift deswegen, weil da nur eine langweilige Straße rauf führt, die man sich so sparen kann und dafür mehr Zeit für schöne Trails hat. So ging es dann weitere 400 Höhenmeter bergauf, diese auf dem Rad. Was sehr anspruchsvoll war bei… » Galerie anschauen

Naumburg-Berlin-Jena

Bis auf das Sonnenuntergangsbild sind alle unter Verwendung der neuen HDR-Funktion des iPhones entstanden. Und fürs erste Rumprobieren finde ich diese Möglichkeit sehr gut. Mal schauen was man noch damit anstellen kann. Ohne iPhone würde ich mich auch nie nach Berlin trauen. Aber mit ist super. Man weiß wann und wohin die U- und S-Bahnen… » Galerie anschauen

Tour de Brennnessel

Ausblick
Ausblick

Ich empfehle diesen Artikel nur zu lesen, wenn man entweder etwas technisches über mein Fahrrad, besser gesagt dessen neue Reifen erfahren möchte (1. Teil). Oder aber, wenn man Interesse an einem Erfahrungsbericht (im wahrsten Sinne des Wortes) aus dem Urwald in Thüringen hat (2. Teil). Oder wenn man nackte Danny-Beine sehen möchte. Aber Obacht, das ist nichts für zarte Gemüter! Weiterlesen Tour de Brennnessel

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close