Das waren Motz

Okay, ihr wollt Musik-Kategorie-Einträge, ihr bekommt Musik-Kategorie-Einträge. Heute zum Thema Süperpünk. Die kommen aus Hamburg und machen Musik. Zum Tanzen und Schwofen. Und die haben jetzt eine neue Single, die heißt „Das waren Mods“. Diese erscheint auf Vinyl. Und trotzdem kann man sie sich in digitaler Form jetzt kostenlos bei Tapete runterladen. Einfach mal aufs Bild klicken. Außerdem kann man das Lied in digitaler Form auch gegen Geld eintauschen bei so Portalen, wo man eben digitale Musik gegen Geld tauschen kann. Das ist aber nur was für Leute die sich sagen: „Ich kann für das Lied, das ich eigentlich kostenlos haben könnte, auch Geld bezahlen. Why not!“. Wer das versteht, ist ein Superpunk.

So, noch ein Nachtrag für die jüngeren Besucher. Vinyl ist ne Schallplatte und die passen nicht in den CD-Spieler. Und Mods steht nicht für Modifikationen und auch nicht für Moderatoren, sondern das sind komische Menschen, die es früher mal gab.

3 Kommentare zu „Das waren Motz

  1. *sing* „DAS WAREN MODS!“ *träller*

  2. ja, danke für den Tipp 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close