Gestern konnte ich zum ersten Mal das Laufen mit Schneeschuhen ausprobieren. Mein neuer Arbeitgeber, die Atupri Gesundheitsversicherung, kümmert sich um seine Kunden und Mitarbeiter. Und bietet Veranstaltungen wie die gestrige Schneeschuh-Wanderung an. In diesem Fall kostenfrei für Atupri-Versicherte. Und so verbrachten über 50 Menschen einen herrlichen Tag am Niederhorn.

Bis zum frühen Nachmittag strahlte die Sonne vom Himmel und so gab es märchenhaft schöne Ausblicke auf die Bergwelt im Berner Oberland. Erst nach der Mittagsrast zog sich der Himmel langsam zu und erst bei der Abfahrt setzte der Schneefall ein. Und so konnte die neue Kamera, auch wenn ich, geblendet durch den Sonnenschein, meist blind abdrückte, einige schöne Bilder machen.