Heimatimpressionen

Vor der Alpenüberquerung habe ich noch ein paar Tage in der Heimat verbracht. Dort habe ich natürlich die Wuschelkühe besucht. Leider habe ich nur zwei gefunden, die jungen Bullen. Die Kühe und Kinder waren auf einer anderen Weide, außerhalb meiner Sichtweite. Dafür habe ich noch andere Kühe, die auf der Weide dösten, erspäht. Man achte… » Galerie anschauen

Von Heimatliedern und Monstern

Sportfreunde im F-Haus
Sportfreunde im F-Haus
Ich habe jetzt zweimal nachgezählt, mit dem gleichen Ergebnis. Das Konzert am Montag war tatsächlich mein 20. Sportfreunde-Konzert. Alle Festivalauftritte mitgezählt. Und damit sind das drei Auftritte mehr als Treffen mit meiner Ehefrau Nada Surf. Und auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt noch nichts vom Jubiläumsanlass wusste, kann ich schon verraten, dass das Konzert diesem gerecht wurde. Weiterlesen Von Heimatliedern und Monstern

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close