Weihnachten Zwanzigzwölf

Hier ein paar Bilder von den Weihnachtstagen in der Heimat. Angefangen mit dem schiefsten und sehr kleinen, aber von mir geschmücktem Weihnachtsbäumchen. Gefolgt von Bilder aus dem Wald bei Rothenstein. Und Schnappschüssen von meinen Laufrunden. Auch wenn ich die heimatlichen Wintertage verpasst hatte, so bot die Natur doch schöne Anblicke dar. Dann einem Bild aus Kahla. Und zum Abschluss der leere ICE-Wagen, den ich auf meiner letzten Bahnfahrt des Jahres genießen konnte. Hab ich mir ja auch redlich verdient, nach allem was ich so mit der Bahn, auch auf dieser Reise wieder, erleben durfte.

Schiefster Weihnachtsbaum
Astwerk
Blauer Wanderweg
Kahlaer Stadtmauer
Aussicht von der Bastei
Baumwuchs auf Fels
Malerei am Straßenrand
Blick nach Jägersdorf
Leerer ICE-Wagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close